Kontakt

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zum Kontaktformular

+49 89 68004 - 0
(Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr)

info@pcs.com

Service & Reparatur

Auftrag Gerätereparatur

+49 89 68004 - 666
(Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr)

Fragen zu DEXICON: dexicon@pcs.com

Fragen zu INTUS COM: intuscom@pcs.com

Sonstige Fragen: support@pcs.com

Lösungspartner

Unsere europaweit ca. 100 Software- und Systemhauspartner bieten Lösungen mit INTUS-Produkten für alle Bereiche berieblicher Datenerfassung und Sicherheitstechnik.

Zur Partner-Suche

Zutrittskontrolle

Absicherung von Hochsicherheitsbereichen.

Mit der Biometrie gehen Sie auf Nummer Sicher.

Für bestimmte Bereiche im Unternehmen reicht eine einfache Zutrittskontrolle per RFID-Karte oder Schlüsselanhänger nicht aus.

Sicherheitskritische Bereiche wie Rechenzentren oder Forschungslabore werden doppelt gesichert mit Multifaktorauthentifizierung mittels Handvenenerkennung und Karte.

  • Höchstes Sicherheitslevel durch Handvenenerkennung.
  • Integrierbar in Schleusen und Vereinzelungsanlagen.
  • Für Innen und Außen.
  • Anbindung an Fremdsystemen möglich.
  • Bestens geschützt:
    Die Venen der Handflächen
    .

    Das menschliche Handflächenvenenmuster ist äußerst komplex und befindet sich vor Missbrauch und Manipulationen bestens beschützt innerhalb des Körpers.
  • Höchste Sicherheit.
    Die Handvenenerkennungs-Technologie bietet trotz komfortabler Bedienung höchste Sicherheit. Die Falsch-Akzeptanz-Rate FAR liegt bei nur 0,000 08 Prozent. 
  • Komfortable Bedienung für
    hohe Benutzerakzeptanz.

    Zum Bedienen des Lesers halten Sie einfach kurz Ihre Hand vor den Sensor. Sie müssen nichts berühren, die Erkennung dauert nicht Mal eine Sekunde, und schon sind Sie erkannt (sofern Sie die Rechte besitzen). 
  • Für Verifikation und Identifikation.
    Zusammen mit der RFID-Karte als zweites Medium, auf dem auch Ihr Handvenenmuster gespeichert sein kann, werden Sie verifiziert. Bis zu 1.000 Handmuster können auch ohne Karte direkt identifiziert werden. 
  • Für Innen und Außen.
    Die Handvenenerkennung ist sowohl innen für sensible Bereiche wie Rechenzentrum, Tresore oder Labore als auch im Außenbereich einsetzbar.
  • Für PCS-Systeme und
    Systeme anderer Anbieter.

    Das INTUS PS-System lässt sich an die Systeme von PCS sowie an Systemen anderer Hersteller anbinden. Über Wiegand, die Socket-Schnittstelle oder eine Dateischnittstelle ist die Handvenenerkennung sehr kommunikativ und flexibel. 
  • Unser Know-how - Ihr Vorteil.
    Wir haben über 1.300 Handvenen-Erkennungssysteme weltweit im Einsatz: in Rechenzentren, Kraftwerken, bei Sicherheitsbehörden, Finanzdienstleistern und Industrie-Unternehmen aller Branchen.

    Nutzen Sie unsere Expertise auch für Ihre Aufgabenstellung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für eine sichere Zutrittskontrolle empfehlen wir folgende Produkte:

Services der PCS Systemtechnik.

Wir unterstützen Sie von der Beratung bis zur Wartung. Wählen Sie frei, welchen Service Sie benötigen und in Anspruch nehmen.

  • Beratung

    Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein tragfähiges Sicherheitskonzept für Ihre Bedürfnisse.

    Beratung

  • Konzepterstellung

    Die Erstellung eines umfassenden Sicherheitskonzeptes kann eine Herausforderung sein. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

    Konzepterstellung

  • Projektierung

    Basierend auf Ihrem Sicherheitskonzept erstellen wir einen detaillierten Projektplan.

    Projektierung

  • Installation

    Eine fachgerechte Installation ist Voraussetzung für einen erfolgreichen Softwareeinsatz und einen jahrelangen, störungsfreien Betrieb der Geräte.

    Installation

  • Schulungen

    Um einen reibungslosen Einstieg in das neue System sicherzustellen, schulen wir Ihre Mitarbeiter in allen notwendigen Skills.

    Schulungen

  • Wartung

    Bei uns haben Sie die Wahl: Wartungsverträge, Software-Pflegeverträge, Geräte-Service, Fernwartung, präventive Wartung.

    Wartung

Referenzkunden

Viele bekannte und große Unternehmen setzen auf die biometrischen Lösungen der PCS.
Eine kleine Auswahl dieser Unternehmen:

Wissenswertes

Wenn Sie mehr erfahren wollen, rund um die Themen Biometrie oder Zutrittskontrolle, dann schauen Sie in unserem Bereich "Wissens-Werte" vorbei.

Wissens-Werte

BiometrieZutrittskontrolleFacetten der Zutrittskontrolle, Türterminals,

Ihr PCS Ansprechpartner

Matthias Kleemeier
Vertriebsleiter

Zum Kontaktformular
Matthias Kleemeier, Vertriebsleiter PCS Systemtechnik