VIDEOÜBERWACHUNG

Videoüberwachung ist essentiell für die Unternehmensabsicherung, Vorbeugung und Aufklärung von Inventurverlusten im Handel und die Überwachung des öffentlichen Raums und von Verkehrsmitteln. Videokameras erfassen die Bilder, Videoserver in Verbindung mit geeigneter Videomanagementsoftware dokumentieren Alarmereignisse. Kennzeichenerkennung mit Video automatisiert das Öffnen der Schranken an Parkplätzen. Eingesetzt in der Prozessüberwachung hilft Video Kosten durch permanente optische Prüfung der Fertigungsqualität zu reduzieren.

Sie finden bei PCS die passende Hard- und Software für Ihr Videoüberwachungsprojekt, auch integriert in das Zutrittskontrollsystem. Unsere Spezialisten beraten Sie vor Ort über die möglichen Lösungen und erarbeiten ein Überwachungskonzept für Ihre Bedürfnisse.

Die GfK setzt bei der Videoüberwachung im Außenbereich auf PCS und SeeTec Cayuga. Mehr

VIDEOÜBERWACHUNG MIT PCS

PCS bietet ein breites Spektrum an Hard- und Software für die Videoüberwachung. Netzwerkkameras, Videoserver, Video-Encoder und die führende Videoüberwachungs-Software SeeTec bieten beste Voraussetzungen für eine professionelle Videolösung. Unsere Spezialisten beraten Sie vor Ort über die möglichen Lösungen und erarbeiten ein Überwachungskonzept für Ihre Bedürfnisse.
Eingesetzt für die Videodokumentation als Erweiterung der Zutrittskontrolle liefert die Videoüberwachung die zum Alarm gehörigen Bildsequenzen zur schnellen Analyse.