INTUS ACM80E ZK-MANAGER

Intelligenter Zutrittsmanager in 19“-Technik oder als Wandgerät, mit integrierter Firewall und Datenverschlüsselung. Steuert dezentral bis zu 16 Türen, Drehsperren oder Drehkreuze. Minimiert den Energieverbrauch und schont die Umwelt.

Der INTUS ACM80e Zutrittskontrollmanager ist state of the art in der Sicherheitstechnik. Er bietet eine optimale Leistungs-Abstufung bei der Steuerung von Türen, Drehsperren oder Drehkreuzen, seien es nun vier, acht oder sechzehn. Seine Leistungsaufnahme konnte gegenüber dem Vorgängermodell um bis zu 77% reduziert werden. Das spart Strom.

Zum Schutz der sensiblen Zutrittsdaten ist er mit einem umfassenden Sicherheitspaket ausgestattet:

  • Einer Embedded Firewall gegen Angriffe aus dem firmeninternen Netz.
  • Der Datenverschlüsselung zum Rechner und zu den Zutrittslesern gegen das unbefugte Abhören der Leitungen.
  • Einem dreistufigen Passwort-System für die Administration, damit verschiedene Benutzergruppen genau festgelegte Änderungsrechte besitzen.

Die wichtigsten Daten

  • Intelligenter Zutrittskontrollmanager für 8 oder 16 Türen
  • 19''-Technik (INTUS ACM80e R) oder Wandgerät (INTUS ACM80e W)
  • Integrierte Firewall
  • Datenverschlüsselung zum Host und Identifikationsleser
  • Dreistufiges Login und Passwort-System für Remote Setup und Service
  • Hohe Ausfallsicherheit durch individuell optoentkoppelte Schnittstellen zu den Lesern
  • Umschaltbare Leser- und Türöffnerspannung 12V / 24V
  • Speichert bis zu 99.999 Stammsätze und 160.000 Buchungen

Downloads