UMWELT

PCS Systemtechnik bekennt sich sowohl zum Grundprinzip der Nachhaltigkeit, als auch zu ihrer unternehmerischen Verantwortung gegenüber dieser komplexen Thematik. 

Wenngleich wir als hochspezialisiertes Unternehmen überwiegend den deutschsprachigen Markt bedienen und deshalb an der Globalisierung bisher nur begrenzt teilnehmen, gerät der Mittelstand allein aufgrund seiner Gesamtgröße zunehmend in den ökologischen, ökonomischen und sozialen Blickpunkt der Nachhaltigkeit. Aufgrund der durch die Firmengröße gegebenen Überschaubarkeit und Transparenz im Mittelstand lassen sich besonders die ökologischen Firmen-Informationen schnell überprüfen. 

Wahre, klare und nachvollziehbare Informationen erhöhen das Vertrauen bei Mitarbeitern, Kunden und Partnern und bilden die Basis für gute Geschäfte. Eine glaubwürdige Berichterstattung hilft nicht nur, Beziehungen auf- und auszubauen. Sie ist auch ein wichtiger strategischer Meilenstein bei der Weiterentwicklung eines nachhaltigen Geschäftsmodells. 

In dieser Darstellung wollen wir Ihnen einen Überblick über unsere bereits realisierten und zukünftigen Aktivitäten geben, die sich auf das globale Thema „Nachhaltigkeit wagen“ beziehen.


Geschäftsleitung
PCS Systemtechnik GmbH, München

  •  DownloadNachhaltigkeitsbericht der PCS | PDF 
  •  DownloadErklärung zum Thema Konflikt-Materialien | PDF